Projektübersicht

BSB Förderschule Niekampsweg


Bauherr: BSB Behörde für Sport und Berufsbildung
Leistung: alle Leistungsphasen von der Entwurfsplanung bis zur Objektüberwachung
Bauzeit: Januar bis Juni 2009
Bauweise: Bauen im Bestand, Fassade Klinkerriemchen, Foliendach mit Gefälle
Fläche: 165 m² NF
Standort: Hamburg-Eidelstedt

Maßnahmen

Eine durchfeuchtete Außenwand und eine schadhafte innenliegende Entwässerung waren Anlass für die Sanierungsmaßnahmen an der Förderschule Böttcherkamp Niederlassung Niekampsweg.
Die massive, ungedämmte Außenwand wurde mit einer WDVS / Klinkerfassade saniert, erhielt eine neue Attikabdeckung aus Kupfer und eine neue Aussenabdichtung des Kriechkellerbereiches. Im Innenbereich wurde der durchfeuchtete Putz entfernt und ein Sanierputz aufgebracht.
Der zweite Teil der Sanierung umfasste die Erneuerung des Vordachs zur Pausenhalle. Die dort bestehende, innenliegende Entwässerung wurde durch eine den TR-Schulen entsprechenden  außenliegende Entwässerung ersetzt. Ein Foliendach mit Gefälle wurde hergestellt, um das Wasser über neue Regenrinnen und Fallrohre aus Kupfer abzuleiten.

© 2007-2019 | f | g+ | Impressum