Projektübersicht

BSB Förderschule Böttcherkamp Klassentrakte


Bauherr: BSB Behörde für Schule und Berufsausbildung
Leistung: alle Leistungsphasen von der Entwurfsplanung bis zur Objektüberwachung
Bauzeit: September 2008 bis März 2011 (Realisierung in 5 Bauabschnitten)
Bauweise: Holz-Aluminium-Fenster, Linoleum, Malerarbeiten
Fläche: ca. 2000 m² NF
Standort: Hamburg-Lurup

Maßnahmen

Die Sanierung der Klassentrakte erfolgte unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung in Verbindung mit einer Nachhaltigkeit der Investition durch den Einbau von Holz-Aluminium-Fenstern. Die Klassen wurden ebenfalls farblich bearbeitet und jeweils einer eigenen Farbwelt zugeordnet. Dadurch werden die Klassen von den Schülern bewusster wahrgenommen und fördern die Individualität der „eigenen Klassenräume“ im wechselnden Schulalltag.  


Die Sanierung des Verwaltungtraktes erfolgte wie die Klassentrakte unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung in Verbindung mit einer Nachhaltigkeit der Investition durch den Einbau von Holz-Aluminium-Fenstern. Durch den Einbau eines Kugelgarns als Bodenbelag wird zu einer Verbesserung der Akustik in den Lehrerzimmern und Besprechungsräumen beigetragen.

© 2007-2019 | f | g+ | Impressum