Projektübersicht

BBS Mensa Bildungszentrum Steilshoop


Bauherr: BBS Behörde für Bildung und Sport
Leistung: alle Leistungsphasen von der Entwurfsplanung bis zur Objektüberwachung
Bauzeit: Mai 2002 bis August 2003
Bauweise: Bauen im Bestand, Pfosten-Riegel-Konstruktion, Massivbauweise
Fläche: ca. 640 m² NF
Standort: Hamburg-Steilshoop

Maßnahmen

Der Umbau und die Sanierung des Bildungszentrums mit integrierter Gesamtschule in Hamburg Steilshoop mit einer Nutzfläche von ca. 12.000 m² umfasste Sanierungs- Modernisierungs-, Umbau- und Neubauarbeiten, die in Abschnitten durchgeführt wurden.

Die Erweiterung der Mensa ist ein Teil der Fassadensanierung des zweiten Bauabschnittes der Grundinstandsetzung des Bildungszentrums Steilshoop (BZ Steilshoop). Ein im Bestand vorgefundener Gebäudeversprung um ca. 15m wurde mit einer Erweiterung der Mensafläche um ca. 450m² aufgefüllt. Zur Fassadengestaltung wurde eine halbrunden Pfosten/Riegel-Konstruktion geplant und hergestellt. In diesem Bauvorhaben wurde maßgeblich an der Ausführungsplanung und Bauleitung gearbeitet, wobei der Entwurf vom Planer übernommen wurde. Die Sanierungsarbeiten fanden im laufenden Schulbetrieb statt.

© 2007-2019 | f | g+ | Impressum