Projektübersicht

GBG Hansegrund Strangsanierung


Bauherr: GBG Hansegrund GmbH / WEG Sethweg
Leistung: Entwurfplanung bis Objektüberwachung (inkl. Haustechnik)
Bauzeit: Juli bis Oktober 2004
Bauweise: SML/HT Schmutzwasser,Kunststoffverbundrohr Trinkwasser
Fläche: 107 Wohneinheiten (2 Lose)
Standort: Hamburg-Niendorf

Maßnahmen

Die Sanierung dieser Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) in der laufenden Nutzung durch die Bewohner stellt an die Koordination und Planung besonders hohe Anforderungen an ein Planungsteam. Es wurden in diesem Bauvorhaben alle Schmutz-, Trinkwasser- und Heizungsleitungen im Gemeinschaftseigentum saniert, sowie  teilweise der Renovierungsstau im Sondereigentum beseitigt. Hierbei waren die täglichen Abläufe von zahlreichen Bewohnern zu berücksichtigen und mit den laufenden Bauarbeiten zu koordinieren. Von besonderer Bedeutung waren hier zahlreiche Planungsvarianten, die in sehr kurzer Reaktionszeit zu bearbeiten waren. Hierbei wurden technische Bestandsmängel analysiert und an die geltenden Normen und Vorschriften angepasst.

© 2007-2018 | f | g+ | Impressum